Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Hilfeleistung
Zugriffe 748
Einsatzort Details

B 457 zwischen Nidda und Harb
Datum 06.12.2021
Alarmierungszeit 21:26 Uhr
Alarmierungsart Pager
Einsatzleiter SBI Balser
eingesetzte Kräfte

FF Geiß-Nidda/Bad Salzhausen
FF Nidda
    Fahrzeugaufgebot   LF 20/16  ausgesondert: LF 16 (a.D.)
    Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Zwei Fahrzeuge waren am Montagabend zusammengeprallt, wodurch eine Person eingeklemmt wurde. 

    Die Einsatzkräfte mussten die Person befreien und den Rettungsdienst bei der Behandlung unterstützen. Außerdem unterstützen wir bei der Beleuchtung der Einsatzstelle und Sicherung der Unfallstelle. Die B457 wurde zeitweise vollgesperrt. 

    Wir wünschen allen Beteiligten gute Besserung. 

    Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Nidda sowie den unten stehenden Presselinks.

     
     
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.